"Der Schatten"    Krimi & More

               Wiederaufnahme im Frühjahr 2017!

 

               2 neue Tatorte: 

25.3.17  Gasthof Schwarzer Adler, Ulsenheim

Tatzeit: 18.54 Uhr, Einlass 18.01 Uhr

 

 1.4.17   Gasthof zur Hammerschmiede, Birnbaum

Tatzeit: 19.54 Uhr, Einlass 19.01 Uhr

Hier geht's zum NN-Online Bericht über unseren Krimi - einfach lesenswert!

 

Hier https://www.youtube.com/watch?v=wIE9VbKj7NM geht's zum Trailer YouTube-Video

                        Ein spannenedes Theater-Event

 bei einem 3-Gänge- Menü!

Lassen Sie sich an einen

außer-gewöhnlichen

Tatort entführen,

in eine mysteriöse Welt der Schatten!

Genießen Sie dabei

einen kulinarischen Krimi-Abend

der besonderen Art!

Werden Sie Zeuge und helfen Sie mit,

Licht ins Dunkel zu bringen!

Ein fesselndes Theater mit Musik

und bestem Dinner zum Krimi!


Regie:  Mayet Gressenberger , Astrid Baugut

Musik: Adrian Baugut

 

Lösegeld:      39.50 €, incl. 3-Gang-Menü

Vorverkauf:   Spielraum-Nea e.V. , Tel: 09163-8440

                      Email: spielraum-nea@gmx.de

           oder:  Buchhandlung Libretto, Neustadt a.d. Aisch

 

 

 

 

 

        

                                            

 

                     Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

 

               

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

                           

 

Hier eine Rückschau der letzten Produktionen von Spielraum-Nea:

       " Karneval der Tiere! " Premiere am 9.5.15

                    mit LiVE Orchester der Musikschule im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim

                                                                  Es war einfach fantastisch!!!

           

                          

Aufführung in Burgbernheim am 21.6.2015:

 

 

 

 

 

____________________________________________________________________________________________

         

                Premiere am  29.11.2014, 19.30 Uhr

                           30.11.2014, 15.00 Uhr

                           in der NeuStadtHalle

             

Die zweite Produktion des Theaterclubs führte nach der spektakulären Premiere im letzten Jahr mit der spannenden mysteriösen Zeitreise ins Mittelalter auf den Spuren des sagenhaften Retters Neustadts, in die Antike. Dort tauchte die Museumsführerin aus der Mysteriologie “Kein Bock” wieder auf, die in der (Mythen-Unter-)Welt der Götter eine Mission zu erfüllen hatte.

 

 

 

 

           

 

Mehr zu lesen gibt es hier (nn-online):

http://www.nordbayern.de/region/neustadt-aisch/musical-in-neustadt-geht-auf-zeitreise-in-die-antike-1.4017022


http://www.nordbayern.de/region/neustadt-aisch/zeitreise-in-die-antike-mit-dem-spieltraum-ensemble-1.3526709?searched=true                                     erfolgreiches casting!

http://www.nordbayern.de/region/neustadt-aisch/neustadt-theaterclub-besetzt-rollen-fur-mission-gotterfunke-1.3540895  

 

   

               

 

Und so ist unsere Produktion entstanden:

Am 21. und 22. März fand das Casting für "Mission Götterfunke" statt!

Viele Schauspieler aus "Kein Bock!" sind wieder dabei, aber auch einige "neue Talente" dürfen wir in unserem Ensembel begrüßen. Es hat viel Spaß gemacht - jetzt können die Proben beginnen!!!

 

Das Probenwochenende auf Schloss Seehaus 3.-5.10.14:  

                 Bei uns kann jeder mitmachen!

                    "SpielTraum" - TheaterClub

                                                                

 

                      Werde Clubmitglied und du kannst in die "Theaterwelt" eintauchen!

                                                                        Spielraum-nea@gmx.de

                                        Wir treffen uns ca. 2 mal im Monat Freitag Abend 18.30 - 20 Uhr

                                        Leitung: Astrid Baugut, Mayet Gressenberger, Johannes Schoierer

 

                                   

                              Und das gibt's auch noch:

 

                                   TheaterWandern      

                                   Wandern und Theaterspielen in der Natur!

 

                            

 

 

 

 

 

               Eine theaterpädagogisch begeleitete Wanderung an besonderen Plätzen auf dem 7 km langen   

                             Kunst- und Naturwanderweg (Oase der Sinne) in Münchsteinach    . 

Die Theaterpädagogin Mayet Gressenberger schlüpfte in die Figur einer keltischen Göttin und lud die Wander- und Theaterfreunde ein, sich selbst in der ein oder anderen Rolle zu erproben.

So entstanden theaterspielend mystische Geschichten und Szenen auf den Spuren keltischer Götter und Helden.

 

                                   

 

 

 

                         

 

 

 

 

                            Nächstes   TheaterWandern :    (für  Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren )

                       
                             Mythologische Fahndung nach Bacchus

                          im Burgstall am Hohenkottenheim mit anschließendem Weingelage

                                                   eine theaterpädagogisch begeleitete Wanderung

                  durch die Wälder und Weinberge

                         rund um Markt Nordheim

Die Theaterpädagogin Mayet Gressenberger schlüpft in die Figur von Bacchus' Frau Ariadne und lädt die Wander- und Theaterfreunde ein, sich selbst in der ein oder anderen Rolle zu erproben. So entstehen theaterspielend spannende und heitere Geschichten und Szenen an besonderen Plätzen des südlichen Steigerwalds.


                                                             Mit Mayet Gressenberger

Dauer: ca. 3- 4 Stunden

 

             Anmeldung erforderlich unter: spielraum-nea@gmx.de

Weitere Infos: www.spielraum-nea.de oder Tel: 0176-55633511

Weingut Probst: www.weingut-probst.de

 

 Unsere erste Theater-Inszenierung wurde am 30. 6. 2013

                                           in der NeuStadtHalle  uraufgeführt: 

           "Kein Bock!"    Das Neustadt - Mystical

                                        Eine modern-mittelalterliche Geschichte

                                                um den Neustädter Geißbock

                                                       war ein voller Erfolg!

http://www.nordbayern.de/region/neustadt-aisch/spielraum-nea-super-doppelpremiere-gefeiert-1.3004779


    Weitere Vorstellung war am   6. Juli 2013,    15.30 Uhr in der  NeuStadtHalle   

 

             Alles drehte sich um den Bock!   

 

 

 

 

 

                                                           Eine tolle Truppe!!!